DANIEL M. SCHÄFFNER

Mitglied des Landtags Rheinland-Pfalz

Herzlichen Willkommen,

 

ich freue mich, dass Sie online den Weg zu mir gefunden haben. Hier können Sie sich gerne über mein Wirken als Abgeordneter im Wahlkreis Kaiserslautern-Land informieren.

 

Täglich setze ich mich für unsere Region ein, damit sich unsere schöne Heimat weiterentwickelt. Unsere hohe Lebensqualität steht dabei im Mittelpunkt.

Politik funktioniert nur gemeinsam. So verstehe ich auch meine Arbeit. Ich möchte helfen wo ich kann und Ihnen dabei stets als fairer Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Kommen Sie dazu gerne mit ihren Ideen und Anliegen auf mich zu und lassen Sie uns gemeinsam schauen, was wir zum Wohle der Allgemeinheit realisieren können.

 

Herzliche Grüße

Ihr

 

 

Mittel aus dem Investitionsstock für kommunale Vorhaben

Auf Anfrage des SPD-Landtagsabgeordneten Daniel Schäffner informierte Innenminister Roger Lewentz über gewährte Zuwendungen für die Ortsgemeinden Schwedelbach und Martinshöhe aus dem Investitionsstock 2018. >mehr

 

Kindsbach erhält 320.00 Euro für Modernisierung des Pfarrheims

Der SPD-Landtagsabgeordnete Daniel Schäffner erhielt von Innenminister Roger Lewentz die erfreuliche Mitteilung, dass der Schwerpunktgemeinde Kindsbach ein Zuschuss in Höhe von 320.000 Euro aus dem rheinland-pfälzischen Dorferneuerungsprogramm bewilligt wurde. „Damit kann der 3. Bauabschnitt des Umbaus und der Modernisierung des ehemaligen Pfarrheims ermöglicht werden“, so Schäffner. >mehr

 

Modellprojekt Gemeindeschwester Plus ist ein großer Gewinn für Seniorinnen und Senioren

„Die Gemeindeschwester Plus kommt den hochbetagten Menschen in unserer Region unmittelbar zugute. Sie kann dazu beitragen, dass ältere Menschen, die noch keinen Pflegebedarf haben, länger gesund zuhause leben können.“ Dies betonte der Landtagsageordnete Daniel Schäffner (SPD) anlässlich der Vorstellung des Evaluationsberichts zum Modellprojekt durch Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

>mehr

 

Brief an Opel zur Zukunft des Opel-Werks Kaiserslautern
Daniel M. Schäffner, Thomas Wansch und Andreas Rahm

 

Sehr geehrter Herr Lohscheller,

 

beunruhigt verfolgen wir als regionale Landtagsabgeordnete derzeit die Entwicklung im Opel-Werk am Standort Kaiserslautern. Bedingt durch das Abfindungsprogramm des Mutterkonzerns PSA werden bis zum Monatsende 100 Mitarbeiter und bis zum Jahresende weitere 200 Beschäftigte das Werk verlassen. Zudem können in naher Zukunft ca. 650 Mitarbeiter in Altersteilzeit bzw. in den Vorruhestand gehen, und ein Großteil dieser Beschäftigten wird wohl auch davon Gebrauch machen.

> kompletter Text als PDF-Download

 

„CDU-Fraktion verbreitet wider besseres Wissen falsche Zahlen zur Breitbandversorgung“

Zum Umgang der CDU-Fraktion mit Zahlen und Fakten zur Breitbandversorgung in Rheinland-Pfalz erklärt der medien- und netzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Daniel Schäffner:

„Der Umgang der CDU-Fraktion mit Zahlen und Fakten zum Stand des Breitbandausbaus in Rheinland-Pfalz ist hanebüchen. Die Art und Weise, in der Vertreter der CDU-Fraktion öffentlich und ...
>mehr

 

 

Büro Landstuhl:

Ludwigstraße 2

66849 Landstuhl

 

Tel: 0 63 71 - 94 68 774

Fax: 0 63 71 - 94 68 773

>Email

Öffnungszeiten des Bürgerbüros:

 

Montag: 8.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag: 8.00 bis 14.00 Uhr

Mittwoch: 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 bis 14.00 Uhr

Freitag: 9.00 bis 13.00 Uhr

 

Oder Termine nach Vereinbarung!